Der Arbeitskreis 6 trifft sich regelmäßig zu Sitzungen um aktuelle Themen und das weitere Vorgehen zu diskutieren. 

Erfolgreiche AK Sitzung in Bad Lauchstädt

DVW Expertinnen und Experten der Immobilienwertermittlung: AK 6 halten Klausur in Bad Lauchstädt…

Nach ausschließlich digitalen Zusammenkünften in den letzten zwei Jahren konnte am 18./19.11.2021 der AK6 wieder zu einer Präsenzveranstaltungen in der Goethestadt Bad Lauchstädt, Sachsen-Anhalt, zusammenkommen. Die Sitzung wurde unter 2G-Plus- Bedingungen durchgeführt, alle Teilnehmenden waren geimpft oder genesen und zusätzlich getestet. Nach einem kurzen Rückblick auf die Arbeit im letzten Jahr wurde  intensiv über anstehend Aufgaben beraten.

Der AK 6 auf der Intergeo

Immobilienwertermittlung: Transparenz = Aktuell – Visuell - Nachvollziehbar

Auf der INTERGEO-Konferenz wurde im Rahmen der Session „ DIGITALISIERUNG IN DER IMMOBILIENWERTERMITTLUNG - EINE DEFINITION“ am Donnerstag 23.09.2021 über das Thema Digitalisierung im Kontext der Immobilienbewertung diskutiert.

After Work ImmoTalk 2021

Im kommenden After Work Immo-Talk soll das Thema Digitalisierung im Fokus stehen. Die Gastgeber Peter Ache und Robert Krägenbring diskutieren am 10. Mai um 17 Uhr gemeinsam mit Dr. Christina Mauer und Matthias Soot zum Thema "Weiten der Digitalisierung"

Weitere Infos und die Anmeldung finden Sie in kürze.

AK 6 Sitzung 2021 am 5./6. Mai

Unter dem Motto: "Wir bleiben digitaler" fand die Sitzung des AK 6 statt. Ursprünglich war diese als gemeinsame Sitzung des AK5 und AK6 in Erfurt geplant in dessen Rahmen auch das Thema der BuGa diskutiert und die BuGa selbst besucht werden sollte. Durch die Umstände der Corona-Krise waren wir leider wieder auf ein Online Format angewiesen. Der informelle Austausch wurde als gemeinsames Event mit dem AK5 und AK6 durchgeführt. 

„After-Work-ImmoTalk“ 2020

Am 22.12.2020 um 17:00 Uhr findet der 1. „After-Work-ImmoTalk“ statt. Im ersten ImmoTalk zum Thema Grundsteuer diskutieren folgende Gäste online (Zoom):

Prof. Dr. Dirk Löhr von der Uni Trier und

ö.b.v. Sachverständiger Andreas Jardin.

mit den Gastgebern:

Peter Ache und Robert Krägenbring (AK6 des DVW)

Die Anmeldung erfolgt über folgenden Link:

https://eveeno.com/1-ImmoTalk

 

Neue ImmoWertV/ImmoWertA

Nach der Beteiligung der Verbände und der Länder fanden im März 2021 nun die Anhörungen statt. Auch der DVW war vertreten und hat die aus unserer Perspektive offenen Problempunkte angesprochen. 

Standpunkt Corona-Krise

Der Arbeitskreis Immobilienwertermittlung des DVW e.V. befasst sich in einer laufenden Diskussion mit den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf den Immobilienmarkt. In regelmäßigen online-Konferenzen haben die Mitglieder gemeinsam ein Standpunkt-Papier erarbeitet.

3. Sitzung des AK 6 abgesagt

Die Arbeitskreissitzung des DVW AK6 in München wurde wegen des Corona-Virus abgesagt. Die wesentlichen Absprachen aus der Tagesordnung erfolgen online. 

2. Sitzung des AK 6 steht an

Zur nächsten Sitzung wurde der DVW Arbeitskreis zum Gutachterausschuss Bonn eingeladen. Die nächste Sitzung des AK 6 wird am 7. und 8. November 2019 in Bonn stattfinden. 

Bild: ©DVW AK6

Konstituierende Sitzung in Bremen

Zur konstituierenden Sitzung hat der Landesverband Niedersachsen/Bremen des DVW nach Bremen eingeladen. Hier wurden die Schwerpunkte und Ausrichtungen des AK 6 disktutiert.

 

Bild: © DVW Niedersachsen/Bremen e. V.

Workshop zur Immobilienmarkttransparenz

In Erfurt hat am 10. April 2019 auf Einladung des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft ein Workshop zur Immobilienmarkttransparenz stattgefunden. 

Bild: © TMIL, Robert Krägenbring